Mofakurse und Prüfungen an der OS Tafers

Hier findest du alle nötigen Informationen zum Mofakurs 2018/19.
Checkliste zum Führerausweis Mofa
Signalkunde

JAHRESTHEMA 2018/19

OS Tafers - nicht von gestern
Zusammen für eine starke Zukunft!

Agenda

Die Jugendsession 2018: Jugend macht Politik

Teilnehmerbericht eines Schülers der OS Tafers:
Vom 8.11.2018 bis zum 12.11.2018 fand in Bern die 28. Eidgenössische Jugendsession statt, wo sich politikinteressierte Jugendliche aus der Schweiz trafen, um über aktuelle Themen zu diskutieren und Forderungen zu stellen. Die Jugendsession ist dafür da, der Jugend in der Schweiz eine Stimme zu geben, die in der Politik gehört wird. Die Jugendsession begann am Donnerstag mit Arbeit in den Arbeitsgruppen, am Freitag wurde ebenfalls in Arbeitsgruppen gearbeitet, jedoch kamen an beiden Tagen Experten zum diskutierten Thema und beantworteten sachliche Fragen. Ebenfalls Besuch bekamen die Jugendlichen von National- und Ständeräten. Am Samstag fand im Bundeshaus das Eröffnungsplenum statt, wo unter anderem Bundesrat Ignazio Cassis zu den Jugendlichen sprach und der Prix Jeunesse verliehen wurde. Am Sonntag schliesslich fand die Generaldebatte im Bundeshaus statt. 

Ich als Teilnehmer kann davon nur schwärmen.
Apropos: Die Jugendsession ist ein jedes Jahr wiederkehrendes Ereignis für Jugendliche mit 14-21 Jahren. Wirst du 2019 dabei sein??

Zur Webseite: https://www.jugendsession.ch/
Dort gibt es die aufgezeichnete Generaldebatte als Video (0:25 / 4:40 / 6:17)

Erfahrungstag Klasse 24

Am 20. November 2018 waren alle Schülerinnen und Schüler des 2. Kurs schnuppern. Auch wir von der Klasse 24 waren in der Backstube, halfen dem Tierarzt, haben Blut entnommen, uns um Kleinkinder gekümmert, mit Maschinen gearbeitet und noch vieles mehr.  Die einten brauchten mehr den Körper, die anderen mehr das Denken. Für die meisten von uns war es ein sehr spannender Tag.

Projekt Radiosendung - Klasse 20

"Das wichtigste Resultat des Projektes ist das Fazit: Gute Eltern sind immer für uns da, lassen aber auch nicht alles durch."
-> Sendung der Klasse 20 auf Radio Kaiseregg nachhören

Thomas Bertschy (Vize-Präsident) und Pascal Kolly (Präsident) von Radio Kaiseregg bieten Schulklassen des Sensebezirks die tolle  Gelegenheit, eine eigene Sendung zu produzieren und diese mit ihrer professioneller Hilfe live im Studio in Düdingen auszustrahlen. Dieses Angebot hat die Klasse 20 mit ihrer Deutschlehrerin, Rita Rotzetter, wahrgenommen und sich zum Thema «gute Eltern» seit Anfang des Schuljahres 2018 intensiv auf die Sendung vorbereitet. Im Vorfeld hat die Klasse allgemeine Informationen gesammelt, Diskussionen innerhalb der Klasse geführt, Interviews gemacht, Auswertungen vorgenommen, Szenarien erstellt und Musikauswahl getroffen. Die Sendung setzt sich zusammen aus Live-Ausstrahlung und Aufnahmen sowie Lieblingssongs.  
Das wichtigste Resultat des Projektes ist das Fazit: Gute Eltern sind immer für uns da, lassen aber auch nicht alles durch. 
Die SchülerInnen sind: Saralena Aeby, Jana Oesch, Diego Zbinden, Ali Derinkuyu, Leonie Gauch, Lorena Elshani, Vanessa Aebischer,  Zvezdana Ignatovic, Fabian Thomet, Dario Neuhaus, Gui Pereira, Yannick Wohlhauser, Amir Tupan und Daniel Soares Silva.
Es hat allen sehr viel Spass bereitet. Herzlichen Dank an Radio Kaiseregg.

Streetballturnier - 1. Stufe

Am 12. Oktober hat die OS-Tafers für den 1. Kurs ein Streetball-Turnier organisiert. Es gab zwei Kategorien, Die Mädchen und die Jungs. Neben den getroffenen Körber zählte auch das Fair Play. Und so gab es nicht nur Preise für die ersten 3 Mannschaften in beiden Kategorien, sondern auch die fairsten Mannschaften erhielten einen Preis.
Der Tag hat sehr viel Spass gemacht.

Besuch des Musicaltheaters "Onkel Toms Hütte"

Am Donnerstag den 11. Oktober 2018 besuchten wir, die 2. und 3. Stufe der OS Tafers das Musiktheater „Onkel Toms Hütte“. Das Podium in Düdingen war gefüllt mit Zuschauern der OS Gurmels, der OS Plaffeien und der DOSF. Das Theaterstück, welches auf dem gleichnamigen Roman von Harriet Beecher Stowe basiert, wird in einem modernen Rahmen erzählt und macht deutlich, dass die Gesellschaft trotz Gesetzen den Rassismus noch lange nicht überwunden hat. Schon im Unterricht haben sich die Schülerinnen und Schüler der OS Tafers mit den Themen Rassismus, Emanzipation und Ausbeutung befasst. Das Theater war sehr speziell, da es ein Theater im Theater war, was bei einigen Schülerinnen und Schülern zu Verwirrung führte. Mit einer Mischung aus Schauspiel und Gesang wurde die traurige Geschichte des Sklaven Onkel Tom erzählt. Schauspielerisch und gesanglich war das Theater eine Meisterleistung seitens der Darsteller. Das Theater war sehr packend und regte die meisten Schüler zum Denken an. Eine gelungene Form den schulischen Stoff auf eine andere Art und Weise zu erleben. 

10. Freiburger s-COOL-Cup OL - 2 Stufe

Vergangene Woche  fand der 10. Freiburger OL-Cup in Düdingen statt. Der ganze zweite Kurs machte sich in super Wetter auf den Weg zum Leimackerwald. In zweier oder dreier Teams starteten die Schüler und Schülerinnen ausgerüstet mit Karte und Kompass. Leider errang kein Team einen Podestplatz aber Spass hat es trotzdem gemacht und das ist die Hauptsache. 

Besuch an der SwissSkills - 2 .Stufe

Zum Einstieg in die Berufswahl besuchte die 2. Stufe die Berufsmeisterschaften in Bern. Die SchülerInnen und Lehrpersonen informierten sich an verschiedenen Ständen, schauten Lernende bei der Arbeit zu und sammelten viele Eindrücken und Broschüren.

Herbstwanderung 2018 - Klasse 24

Müde aber stolz konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 24 den Sonnenaufgang auf dem Gipfel der Kaiseregg geniessen. Eine herrliche Herbstwanderung, die in Erinnerung bleiben wird!

Herbstwanderung 2018

Die ganze Schule hat im strahlenden Sonnenschein einen wunderschönen Tag erlebt. Hier einige Imperessionen aus verschiedensten Klasse.