Wahlfächer


Um die vorgeschriebenen 32 oder 33 Pflichtlektionen zu erreichen, können die Schülerinnen und Schüler aus einem reichen Angebot an Wahlfächern, kulturellen und kreativen Fächern auswählen. Je nach Anzahl Anmeldungen im jeweiligen Schuljahr finden Fächer mehrmals oder gar nicht statt.

Beispiele von Wahlfächern:

Deutsch f. fremdsprachige Schüler
Elektronik
Geom.-Techn.-Zeichnen
Historix
Italienisch 
Latein (Sek. A)
Literatur
Mini Webmaster Kurs
Projekte am Computer
Spanisch 
Programmieren
Sport: Spiele
Technisches Gestalten nicht textil
Technisches Gestalten Textil
Französisch mündlich

 

Beispiele kulturelles / kreatives Angebot:

Chor
Band
Computer und Musik
Film
Fotografieren – Fotolabor
Fussball für Mädchen
Latein (Sek. A)
Salto mortale
Schülerradio
Tanz + Gymnastik
Theater
Trickfilm