Schülerinnen- und Schülerrat

Unsere Schule eröffnet den Schülerinnen und Schülern Wege zur Mitbestimmung und Mitverantwortung.

Der Schülerrat ist ein Komitee, das aus Schülerninnen und Schülern besteht. Jede Stufe stellt mindestens eine Vertreterin oder einen Vertreter pro Klasse. Ihre Aufgabe ist es, als Sprachrohr für die Anliegen der Klasse einzustehen. Das Komitee trifft sich etwa 4-mal im Jahr zur Besprechung in der OS Tafers.

Durch den Schülerrat erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ihre Anliegen von verschiedenen Standpunkten aus zu beurteilen, einzuschätzen und dann verantwortbare Entscheide zu fällen. Sie arbeiten in Arbeitesgruppen und realisieren selbständig ausgewählte Projekte. 


Schülerrat 2016/17